Mittwoch, 29. Dezember 2010

Becher und Kinder

Lange hatte ich schon die Idee, Becher zu gestalten. Da ich selbst leider das Drehen auf der Töpferscheibe nicht so wirklich gut beherrsche (das ist eine große Kunst!), habe ich eine Freundin gebeten, für mich ein paar Becher herzustellen. Lange Zeit standen sie nun in meiner Werkstatt im Regal, bis mich neulich die Muse küsste und ich die Becher bemalet habe. Hier einige Ergebnisse:





Nachdenkliches:

Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will. (Francois Rabelais / 1494 - 1553).

Erst bei den Enkeln ist man soweit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann (Erich Kästner / 1899 - 1975).

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder. (Dante Alighieri / 1265 - 1321).

Kommentare:

  1. oh, liebe Gaby, so feine Gesichter auf den Tassen, das sieht sehr schön zart aus...
    Kinder……
    Novalis
    "Jede Stufe der Bildung fängt mit Kindheit an, Daher ist der am meisten gebildete, irdische Mensch dem Kinde so ähnlich"
    liebe Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Da passt alles gut beieinander...

    Servus und so long
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,
    wieder herrliche Sachen, die Du uns da zeigst.
    Besonders hat es mich gefreut, etwas von Rabelais bei Dir zu lesen.
    Kinder sind etwas sehr Kostbares - nur leider wird es viel zu oft vergessen.
    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. diese Tassen gefallen mir wirklich ! wunderschön !
    ich liebe Dante Alighieris Spruch !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby,

    wir Menschen sind ja so dumm, dass wir versuchen unsere Kinder nach unserem Vorbild formen zu wollen.
    Deine Formen sind aber sehr sehr schön. :-))

    Liebe Grüße
    Nikola

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne Becher und wunderschöne Weisheiten !Einen wunderschönen ;o) Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. your work is STUNNING and BEAUTIFUL beyond words!

    AntwortenLöschen
  8. Heute ist Silvestertag, da grüss ich jeden den ich mag. Drum schick ich Dir aus weiter Ferne tausend Zaubersterne...

    Lieben Gruß
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  9. ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein
    wunderschönes Neue Jahr !!
    liebe grüsse
    marty

    AntwortenLöschen
  10. liebe gaby,
    ich mag ja frauengesichter so sehr...deine tassen sind *genau.Das* und auch deine frauenköpfe bzw skulpturen auf deinen anderen seiten...wunderbar. ganz zauberhaft. ich mag sie sehr.

    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Hallo und herzlich willkommen. Ich freue mich sehr über Eure Kommentare!